Share this Job

Service Delivery Manager (m/w/d)

Publication Date:  Jan 13, 2023
Ref. No:  418310
Location: 

Zürich, CH, 8047

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe Unternehmen mit ihrer Digital Transformation Factory Ende-zu-Ende-Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Hinzu kommen Services der Tochtergesellschaft Worldline, dem europäischen Marktführer für Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienste. Mit innovativen Technologien und tiefgreifendem Branchenwissen begleitet Atos die digitale Transformation von Kunden aus allen Branchen.

 

Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele. Atos firmiert unter den Marken Atos, Atos Syntel, Unify und Worldline. 

 

Für unseren Bereich Mission Critical Systems suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Zürich eine(n) Service Delivery Manager (m/w/d).

 

Aufgaben

 

  • Zentraler Ansprechpartner für unsere externen und internen Kunden und die von ihnen bezogenen Vertragsleistungen im Bereich Schweizweite Alarmierungs- und Informationssysteme
  • End-2-End Verantwortung für das vertragskonforme Erbringen der Services (Delivery) gemäss den vereinbarten quantitativen und qualitativen Vereinbarungen
  • Sicherstellung der Kundenzufriedenheit
  • Steuerung der internen und externen Leistungserbringer und Führung von Teilprojekten
  • Zusammenarbeit mit dem Account Management zur langfristigen Kundenbindung und -entwicklung
  • Erstellung von Angeboten/Change Requests
  • Vertragserarbeitung mit dem Vertragsmanagement und Abschluss von Serviceverträgen und Change Requests
  • Laufende Vertragspflege und Auslösen der Fakturierung
  • Sicherstellung der finanziellen Zielerreichung der Serviceverträge
  • Entwickelung und Einführung neuer Services inkl. Erstellung von Serviceportfolios und Servicekatalogen
  • Definition und kommerzielle Planung der Services
  • Fortlaufende Verbesserung des Reifegrades und der inhaltlichen Ausgestaltung der Services und des Service Level Management Prozesses

 

Ihr Profil

 

  • Erfolgreich abgeschlossene höhere Ausbildung (HF/FH/Uni/ETH) in Informatik
  • Fundierte Kenntnisse im IT-Service Management (SLAs, Eskalationsmanagement, Vertragsmanagement etc.)
  • Erfahrung beim Entwickeln und Einführen neuer IT-Services / Service Architekturen
  • Technisches Fachwissen über Windows, Linux und virtualisierte Umgebungen
  • Zertifiziert in IT Service Management (mindestens ITIL V4 Foundation)
  • Hohe Lösungsorientierung und ein überzeugendes, stufengerechtes kommunikatives Auftreten
  • Organisationstalent, Eigeninitiative und Umsetzungsstärke zeichnen Sie aus
  • Führungserfahrung im Leiten von Teams und Arbeitsgruppen
  • Da unsere Projekte im militärischen /behördlichen Umfeld angesiedelt sind, erfüllen Sie die Bedingungen zum Bestehen der erweiterten Personensicherheitsprüfung PSP11 (z.B. Schweizer Staatsbürgerschaft oder Niederlassungsbewilligung C)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französisch von Vorteil

 

Ihre Bewerbung

 

Nutzen Sie diese Chance und bewerben Sie sich auf diese spannende und vielseitige Funktion über unsere Karriereseite.

Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf) berücksichtigen können. Wir freuen uns auf Sie!

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Diversität in unserem Unternehmen zu fördern. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.