SIEM Engineer (m/w/d)

Publication Date:  Apr 5, 2024
Ref. No:  505933
Location: 

DE Essen, DE, D-45131 Hamburg, DE, 22297 Frankfurt, DE, D-60549 Fürth, BY, DE, D-90766 Dusseldorf, DE, D-40547 Berlin, DE, D-13353 München, DE, 80335 Stuttgart, DE, D-70499

 

Unsere Werte:

 

#GrowTogether- Wir pflegen eine integrative und gerechte Gemeinschaft und schmieden langfristige und vertrauensvolle Beziehungen zueinander.

#DareToTry – Wir wissen, wann es an der Zeit ist für gewollten Fortschritt ein Risiko einzugehen.

#DoTheRightThing Wir handeln nachhaltig und verbessern dadurch das Wohl von Menschen und unserem Planeten.

#StayCurious – Wir sind neugierig und heben dadurch unsere Ergebnisse auf eine neue Stufe.

 

 

Spannend, vielfältig und zukunftssicher - Cyber Security ist unverzichtbarer Pfeiler der Wirtschaft und des gesamten Lebens. Unsere Kunden bei ihrer Aufstellung gegen Cyber Angriffe zu beraten, Security-Lösungen zu implementieren und -Services zu betreiben ist unsere Leidenschaft.

 

Als SIEM Engineer (m/w/d) unterstützt unsere Kunden dabei, Angriffe in einem frühen Stadium zu erkennen und abzuwehren, damit  das sprichwörtliche Kind gar nicht erst in den Brunnen fällt. Bei spannenden Projekten kannst du Detektionsplattformen (sogenannte SIEM-Systeme) für unsere Kunden implementieren, die es ermöglichen, komplexe Cyberangriffe in Echtzeit zu erkennen. Mit diesen Systemen an der Hand analysierst du potentielle Cyberangriffe und leitest bei Bedarf Gegenmaßnahmen zum Schutz unserer Kunden ein. 

 

Das sind Deine Aufgaben:

 

  • Mitarbeit in Projekten zur Implementierung von Security Incident & Event Management Systemen in on prem und Cloud Infrastrukturen sowie SOC Services
    • Identifizierung der wichtigen und interessanten Angriffe auf eine IT-Landschaft/Applikation
    • Einsatz der Analysemethoden um Auswirkungen der Angriffe gering zu halten
    • Erstellung von Ergebnisberichten sowie Anlaufstelle für das Reviewing
  • Entwicklung von Verbesserungsvorschlägen zur Steigerung der Effizienz der SIEM Systeme und Sensorik
  • Umsetzung von individualisierten Angeboten im Rahmen von existierenden Kundenverträgen als Change Request beinhaltet:
    • Individuelle Beratung der Kunden mit anschließender Aufnahme aller Kundenwünsche, basierend darauf Unterstützung bei Ausarbeitung der kundenspezifischen Angebote.
  • Unterstütung bei Entwicklung von Leistungsbeschreibung für eigenständige individualisierte Angebot für neue Kunden ohne Rahmenvertrag dann inkl. der Abgrenzungen, Aufwandsschätzungen und Konditionen
  • fristgerechte Übergabe und Präsentation der Ergebnisse an die betreuten Kunden; anschließend mögliche Aufnahme von Folgeprojekten
  •  Kommunikation mit unseren Subdienstleistern übergreifende Themen:
    • Generierung von Nachfolgeprojekten
    • Auf- / Ausbau eines internen sowie Kundennetzwerke

 

Das bringst Du mit:

 

  • Kenntnisse von Log-Management/SIEM Systemen (bspw. Splunk, QRadar, ELK, MS Sentinel) oder Sensorik Infrastrukturen wie Firewalls, IDS/IPS, Antivirensystemen
  • Mehr als 2 Jahre praktische Erfahrung in
    • In der Integration,
    • Im Design und Optimierung,
    • In der Beratung der genannten Systeme
  • Bachelor oder gleichwertige Erfahrungen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnissk, QRadar, ArcSight) oder Sensorik Infrastrukturen wie Firewalls, IDS/IPS, Antivirensystemen,….
  • Bevorzugte Erfahrung im Monitoring von großen Firewall Netzwerken, speziell Barracuda, Checkpoint, Palo Alto

 

Das bieten wir Dir:

  • Freiheit und Autonomie - Du hast die Chance, an Produkten, Projekten und Services mitzuwirken, die die Welt verändern. Moderne, agile Arbeitsformen zusammen mit unseren Kunden begleiten Dich im Alltag.
  • Innovation und Wachstum – Du hast die Möglichkeit, in einem innovativen Umfeld etwas aufzubauen und zu bewegen, kontinuierlich zu lernen, Dich weiterzuentwickeln unterstützt durch ein nationales und internationales Mitarbeiternetzwerk.
  • Vertrauen und Fürsorge - Wir stärken jeden Einzelnen und Teams, denn gemeinsam sind wir klüger, erfolgreicher und haben mehr Spaß.
  • Gesundheit und Nachhaltigkeit - Dein Wohlbefinden ist uns wichtig, daher hast Du flexible Arbeitszeiten, 35 Tage bezahlten Jahresurlaub, zusätzliche freie Tage, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und Vieles mehr. Nachhaltigkeit ist ein essenzieller Bestandteil unserer Kundenlösungen und unseres eigenen Handelns.
  • Vergütung und Sozialleistungen - Wir wissen, dass unsere Mitarbeiter:innen unsere treibende Kraft sind. Deshalb bieten wir Dir ein attraktives Gehalt und zusätzliche Sozialleistungen, die Deinen Bedürfnissen und Deiner Lebensweise entsprechen. Weitere Vorteile warten auf Dich!

 

Dein Ansprechpartner:

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wende Dich bitte an Alexandra Petrova über Alexandra Petrova| LinkedIn.

 

Bevorzugte Bewerbungsform:

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann nutze den Button „Apply now“ und bewirb Dich schnell und einfach online.

 

Das sind wir:

Eviden ist ein Unternehmen der Atos-Gruppe mit einem Jahresumsatz von ca. 5 Mrd. EUR und weltweit führend bei der datengesteuerten, vertrauenswürdigen und nachhaltigen digitalen Transformation. Als digitales Unternehmen der nächsten Generation mit weltweit führenden Positionen in den Bereichen Digital, Cloud, Data, Advanced Computing und Digital Security verfügt Eviden über fundiertes Fachwissen für alle Branchen in mehr als 47 Ländern. Durch die Kombination einzigartiger High-End-Technologien über das gesamte digitale Kontinuum mit 55.000 Weltklasse-Talenten erweitert Eviden die Möglichkeiten von Daten und Technologie, heute und für kommende Generationen.

 

Wir freuen uns auf Dich!

Wir freuen uns über Deine Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerber:innen und diesen gleichgestellten Menschen bevorzugt berücksichtigt.