Share this Job

Senior Security Consultant Digital Risk & Compliance (m/w/d)

Publish Date:  May 18, 2022
Location: 

Bundesweit, Bundesweit, DE-Germany

Company:  Atos

Über Atos

 

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 107.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 71 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltiger Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der internationalen Börse Euronext Paris sowie in den Aktienindizes CAC 40 ESG und CAC Next 20 notiert.

 

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

 

 

Wir suchen Kolleg*innen an unseren bundesweiten Stadorten. 


Was können Sie als Senior Security Consultant Digital Risk & Compliance (m/w/d) bei Atos bewegen?
Spannend, vielfältig und zukunftssicher - Cyber Security ist unverzichtbarer Pfeiler der Wirtschaft und des gesamten Lebens. Unsere Kunden bei ihrer Aufstellung gegen Cyber Angriffe zu beraten, Security-Lösungen zu implementieren und -Services zu betreiben ist unsere Leidenschaft.

 

Als Senior Security Consultant Digital Risk & Compliance (m/w/d) Beraten, Analysieren und Konzipieren Sie Information Security Management Systeme (ISMS) oder Governance, Risk & Compliance (GRC) Lösungen bei unseren Kunden. 

 

Ihr Team
Das Digital Risk & Compliance Team widmet sich allen Fragen rund um die Informationssicherheit unserer Kunden. Von der Einführung von ISMS-Systemen, über die Begleitung von Zertifizierungen nach gängigen Standards, der Durchführung von Risikoanalysen, sowie der Erstellung von Richtlinien und Policies bis hin zur Konzeption und Durchführung von Security-Awareness-Schulungen sowie Compliance-Checks um nur einige Bereiche zu nennen.  

 

Was sind Ihre Aufgaben:

  • Projektleitung und Ergebnisverantwortung von Security Projekten mit umfangreichen, fachlichen Aufgabenstellungen sowie die Koordination von Projektteams mit bis zu 20 Mitarbeitern
  • Analyse, Beratung und Ableitung von Sicherheitsmaßnahmen auf Basis der Geschäftsprozesse Ihrer Kunden
  • Durchführung von Risikoanalysen, Erstellung von Sicherheitskonzepten und Entwicklung von Gegenmaßnahmen.
  • Analyse, Einführung und Optimierung von Security Management Prozessen und ihre Integration in andere Prozesse
  • Verantwortung für den Angebotsprozess über das eigene Competence Center hinaus und die Erstellung von Angeboten sowie die fachliche Steuerung und Qualitätssicherung des Lösungsdesigns
  • Verantwortliche Leitung und Durchführung von Audits auf Basis ISO 27001 und BSI IT-Grundschutz
  • Verantwortung für die Durchführung von Kundenabnahmen und Übergaben für Projekte und Dokumentation der Projektergebnisse
  • Aufbau und Pflege eines fachlichen Netzwerks und Pflege externer Verbindungen zu Kunden 

 

Was wir bieten:

  • Faires Gehalt, mit tarifvertraglicher Bindung  
  • 30 Urlaubstage, bis zu 5 zusätzliche bezahlte freie Tage  
  • Flextime  
  • Variable Arbeitszeitmodelle  
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen  
  • Ein persönlich auf Dich zugeschnittenes Schulungs- und Ausbildungsprogramm für Deine individuelle Entwicklung  

 

Was Sie mitbringen:

  • Neben einer abgeschlossene Berufsausbildung, Hochschulabschluss (Fachhochschule/Universität) in der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, Ingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar, bringen Sie umfangreiche Erfahrung im IT Umfeld mit.
  • Hohe Kundenorientierung, Entrepreneurial Spirit, Intuition, Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohe Ergebnis- bzw. Qualitätsorientierung
  • umfangreiche Erfahrungen und Kenntnisse in Kernbranchen wie z.B. Manufacturing, Energy, Public, Financial Service 
  • Zertifizierungen im relevanten Fachbereich (z.B. CISSP oder ISMS Lead Auditor, BSI IT-Grundschutz Berater, etc.) ausdrücklich erwünscht 
  • weitere Zertifizierungen im relevanten Fachbereich und / oder Projektmanagement (Prince2, PMP etc) wünschenswert
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift

 

 

Zusätzliche Information 


Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.  


Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.


Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Vladina Zlatkova unter der Telefonnummer +49 211 3997 4632 oder per Email an Recruiting Germany <recruiting.GER@atos.net>.
 
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!