Diese Stelle teilen

Job Title: Business Developer Life Sciences & Payers (m/w/d)

Datum: 21.01.2023

Standort: Munich, DE, 80333 Hamburg, DE, D-22083 München, DE, D-81739 Frankfurt am Main, DE, 60528 München, DE, D-81739 Stuttgart, DE, D-70499 München, DE, 80636 Cologne, DE, 50672 Dusseldorf, DE, D-40547 München, DE, D-81739 München, DE, D-81739 Frankfurt am Main, DE, D-60386 Erlangen, DE, D-91056 Hamburg, DE, D-20457 München, DE, 80335 München, BY, DE, D-80802 München, DE, 85748 München, DE, D-80807 Hamburg, DE, D-22083 Düsseldorf, DE, D-40547

Unternehmen: Atos

Über Atos


Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 107.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 71 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltige Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos firmiert unter den Marken Atos und Atos|Syntel. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse im Aktienindex CAC Next 20 notiert.
 
Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net.

 

 

Der Gesundheitsmarkt ist ein strategischer Wachstums- und Investitionsbereich für Atos. Zur
Erschließung der Potentiale in diesem Markt fokussiert Atos dabei besonders auf die beiden
Marktsegmente Life Sciences (v.a. Pharma und Medial Devices) und Healthcare (Krankenhäuser
und Klinikketten, Krankenkassen sowie deren IT Provider).
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an unseren bundesweiten Standorten erfahrene und
eigenverantwortlich agierende Business Development Directors mit tiefen Kenntnissen der
Strukturen und Prozesse in einem der vier Bereiche:

 

  • Life Sciences: Smart Factory - Fabrik und Supply Chain der Zukunft
  • Life Sciences: Digital R&D - Research und vor allem Clinical Trials der Zukunft
  • Healthcare: Digital Hospital – Krankenhaus der Zukunft
  • Healthcare: Krankenkassen u/o Krankenhäuse

 

Aufgaben

  • Entwicklung, Ausbau und Generierung neuer Geschäftsmöglichkeiten mit gezielten New Logos
  • New Logo Strategie in einen durchführbaren Aktionsplan übersetzen/umwandeln
  • Aufbau von Go to Market Strategien; Definition von Kundenstrategien zur Durchdringung zum Kunden
  • Zusammenarbeit mit Partnern und Analysten mit dem Ziel der Kundenforschung
  • Erfolgreiches Arbeiten mit relevanten Allianzen
  • Beziehungen mit Partnern entwickeln, um Geschäft mit einem Kunden auszuweiten
  • Kundenmanagement betreiben; nachhaltige, wertvolle Kundenbeziehungen in den verschiedenen Geschäfts- und IT Bereichen sowie ebenfalls die Zusammenarbeit mit externen Beratern und Analysten aufbauen
  • Proaktive Identifizierung neuer Geschäftsmöglichkeiten (innerhalb laufender Projekte) sowie die Anpassung und Platzierung von Geschäftsinteressen beim Kunden mit dem Fokus auf eine enge Zusammenarbeit mit dem Sales- und Portfolio-Team
  • Proaktiv Innovationen, Initiativen und Partnerschaften vorschlagen, um die Wettbewerbsposition bzw. Leistungsfähigkeit des Kunden zu verbessern und um proaktiv nicht angeforderte Angebote zu erstellen
  • Planung und Durchführung des Angebotsprozesses unter Berücksichtigung aller Kundenanforderungen, kritischen Punkten und Risiken mit fachlichem Input durch den Bid Support in der Service Line; Erstellung von Angeboten mit kundenspezifischen Adaptionen und Service Line übergreifenden Elementen in Abstimmung mit den Produktionseinheiten/Service Delivery
  • Führung von Kundenverhandlungen und Erarbeitung vielfältiger Dokumente und Präsentationen für eine fachliche Themenvorstellung beim Kunden;
  • Management der Sales-Pipeline, selbstständige und zielgerichtete Pflege und Bearbeitung der Opportunities; regelmäßiges Reporting der Sales Performance
  • Insbesondere: Entwicklung der „Big Deal“ Pipeline; Verantwortung für die Pipe-Entwicklung
  • Vertretung von Atos gegenüber TOP Client-Accounts und TOP Client New Logos (CxO-Ebene)

 

Anforderungen

 

Für diese Position bringen Sie folgendes mit:

  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung
  • Universitätsabschluss oder vergleichbar
  • Starke Beziehungen zu allen Ebenen der Kundenorganisation
  • Marktanalytische Fähigkeiten
  • Überzeugende tiefgreifende Industriekenntnis in einem der folgenden Bereiche zur jeweiligen eigenständigen Markterschließung/-wachstum:
    • Pharma- Produktion und Supply Chain, Industry 4.0
    • Pharma-R&D (insbesondere klinische Studien)
    • Krankenhausprozesse und Trends zu deren Digitalisierung oder Markt- und Kunden im Bereich Krankenhäuser und/oder Krankenkasse
  •  Beziehungs- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Innovatives Denken
  • Verhandlungsfähigkeiten
  • Führung, Beratung und Geschicklichkeit
  • Fähigkeit, Kundenwünschen nachzukommen und Einblick in Verkaufssicht zu gewinnen
  • Führungsqualität, internationale Verhandlungsfähigkeit, Strategisches Denken, Unternehmerisches Handeln
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Zusätzliche Information 

 

Wir legen Wert auf Vielfalt in der Zusammensetzung unserer Teams. So stärken wir unsere Innovationskraft, festigen die Atos Unternehmenswerte und erzielen erstklassige Ergebnisse. Deshalb sind Sie bei uns genau richtig – ungeachtet Ihrer Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexuellen Orientierung.

 

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerber*innen und diesen gleichgestellten Menschen bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

 

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Yoana Papazova unter der Telefonnummer +49 211 39987709.

 


Das bieten wir Ihnen
 

  • Work-Life-Balance
    • 30 Urlaubstage und bis zu 5 zusätzliche bezahlte freie Tage Sabbatical-Möglichkeiten 
    • Zeitgemäße Arbeitszeitmodelle (z.B. zeitlich befristete Teilzeit)
    • Mobiles Arbeiten
  •   Personalentwicklung
    • Weiterbildungszeit tarifvertraglich zugesichert
    • Individuelle Weiterbildungsplanung inkl. anerkannter Zertifizierungen
    •  Atos University und Talent Programme
    • Internationale Karrieremöglichkeiten
  •  Unternehmenskultur
    • Kommunikation auf Augenhöhe („Du“-Kultur)
    • Bereitschaft zur Veränderung liegt in der Atos DNA
    • Wertschätzung aller individuellen Hintergründe und Erfahrungsschätze
  •  Zusatzleistungen
    • Betriebliche Altersvorsorge, attraktive freiwillige Sozialleistungen
    • Atos Share Programm
    • Corporate Benefits


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!