Laden...
Diese Stelle teilen

Client Partner (m/w/d)

Datum: 20.09.2021

Standort: Berlin, Berlin, DE-Germany

Unternehmen: Atos

Über Atos
Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net.

 

An unseren bundesweiten Standorten suchen wir Sie als Client Partner!

 

Position

 

  • Der Client Partner (LandOps/JointOps) hat die volle Verantwortung für das Wachstum in den militärischen Programmen des Heeres sowie streitkräfteübergreifenden Programmen.
  • Dabei verantwortet er die KPI ER und PM mit Schwerpunkt Wachstum
  • Der Stelleninhaber/die Stelleninhaberin berichtet disziplinarisch an den Client Executive Partner (CEP) Defence.

 

Hauptaufgaben- und Verantwortungsbereich

 

  • Kernaufgabe des Client Partners ist die eigenständige Entwicklung der Defence Strategie insbesondere im Segment landbasierter und streitkräfteüberreifender Vorhaben als Beitrag zu den Account Business Plänen sowie der Governance von abgeleiteten Maßnahmen.
  • Geschäftsentwicklung und profitables Wachstum
  • Der Client Partner ist eigenständig verantwortlich für die Priorisierung von Geschäftsfeldern in Abstimmung mit dem CEP.
  • Der Stelleninhaber ist eigenständig verantwortlich für die Definition von domänenspezifischen Anforderungen bzgl. des Personal und Materialbedarfs zur adäquaten Bedienung der militärischen Programme.
  • Der Client Partner steuert fachlich die Programmaktivitäten in Abstimmung mit dem CEP.
  • Im Innenverhältnis ist der Stelleninhaber der erste Berater des CEP und Ansprechpartner für Stakeholder (z.B. Vertrieb) in fachlichen Themen.

 

Qualifikation

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre (Universität) oder vergleichbar.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (verhandlungssicher)
  • Min. 10 Jahre Berufserfahrung mit Stationen im militärischen Umfeld als Soldat oder ziviler Mitarbeiter der Bundeswehr und auch in IT Unternehmen.
  • Min. 5 Jahre Erfahrung in Sales & PreSales
  • Ausgeprägte Kenntnis des Heeres und der Digitalisierungsvorhaben
  • Fachliche Führungserfahrung in IT Unternehmen
  • Hohe Kenntnisse der IT Landschaft von Verteidigungsorganisationen (Bundeswehr, NATO, EU) sowie zukünftiger militärischer Vorhaben
  • Kenntnisse Beschaffungsprozess und Einkaufsorganisationen der Bundeswehr
  • Hoher Grad der Vernetzung mit Partnerunternehmen und Kunden

 

Persönlichkeitsmerkmale

 

  • Stark ausgeprägte Fähigkeit, den Kunden durch eigenes Engagement zu formen und zukunftsfähig aufzustellen.
  • Sicheres Auftreten, Kundenorientierung im Zusammenspiel mit Präsentationskompetenz, rhetorischem Geschick und diplomatischem Feingefühl.
  • Kommunikationsgeschick und fachliche Mitarbeiterführung in einem globalen System.
  • Umsetzungsstärke, Vorantreiben der Realisierung von strategischen Zielen.
  • Unternehmerischer Sachverstand und Beurteilungsvermögen.
  • Ausgeprägte Ergebnis- und Leistungsorientierung.
  • Gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie eine stringente Ausrichtung auf optimale Lösungskompetenz.
  • Bereitschaft zu regelmäßigen, mehrtägigen Dienstreisen zu den Standorten der Kunden.
  • Hohe Sozialkompetenz, integriertes Handeln
  • Verlässlichkeit

 

Zusätzliche Information 
Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.  
Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.
Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Lilyana Cvetkova unter der Telefonnummer +49 89 7007 13038.
 
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! 

 

Ihre Vorteile

Atos bietet viele Vorteile als attraktiver Arbeitgeber. Mit Ihrem Eintritt bei Atos treten Sie in ein global agierendes Unternehmen ein, in dem Sie neben einem wettbewerbsfähigen Gehalt weitere Vorteile haben.
- über 30 Urlaubstage
- flexibles Arbeiten
- persönliche Weiterentwicklung
- Karrierepfade und -perspektiven