Share this Job

IoT Solution Architect (m/w/d)

Publish Date:  Sep 23, 2022
Location: 

Bundesweit, Bundesweit, DE-Germany

Company:  Atos

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 105.000 Mitarbeitern in 71 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

 

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

 

 

Aufgaben
 
Als IoT Solution Architect (m/w/d) prägen Sie IoT Projekte bei namhaften nationalen und internationalen Kunden (TOP 100 im DAX). Im Projekt sind Sie verantwortlich für das Erkennen und die Analyse von Zielen und Anforderungen des Kunden sowie für das Design und die Umsetzung der passenden Lösungen auf Basis des Atos Portfolios.
 
Wir erwarten von Ihnen den Entwurf bis hin zur Beschreibung von Architekturen für IoT Lösungen inklusive Sensorik, Datenanbindung und Auswahl und Design des einzusetzenden IoT backend. Sie skizzieren erste Architekturvorstellungen bereits in frühen Terminen beim Kunden (Business-, IT-Leiter, CEO/CTO-Ebene) und zeigen Best Practices und zukünftige Trends auf. Das Vorbereiten von Angeboten unter Miteinbeziehung einer Break Down Structure nach Kosten-, Aufwands- und Risiko-Gesichtspunkten fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich.
 
Die Erstellung und Verantwortung der System- und Datenarchitektur entsprechend den Anforderungen in Funktion, Leistung und Qualität sowie Umsetzung ggf. nötiger Anpassungen sind ebenfalls Bestandteil Ihrer Aufgaben. Sie koordinieren Teams mit Systemarchitekten, die aus unterschiedlichen Bereichen des Unternehmens kommen und nutzen die Erfahrungen aus den Projekten konsequent zur Weiterentwicklung unserer Best Practices, Vorgehensmodelle und Richtlinien.
 
Sie repräsentieren unser Unternehmen als Experte im Bereich IoT auf einschlägigen Messen und Kundenveranstaltungen.
 
Anforderungen

Für diese Position setzen wir ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Masterabschluss oder vergleichbar) mit umfangreicher Berufserfahrung (mind. 5 Jahre) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung (mind.7 Jahre) und entsprechenden Fach- und Spezialkenntnissen sowie Weiterbildungen im beschriebenen Umfeld voraus. 

Darüber hinaus bringen Sie ein vertieftes Know-how in mehreren der folgenden Technologien mit:
 

  • Konzeption, Design und Umsetzung von operativen Systemen 
  • Datenerfassungslösungen zur Unterstützung von IoT Projekten
  • On Edge Verständnis zur Unterstützung zukünftiger Szenarien
  • Produktauswahl und fundierte Empfehlung von Gesamtlösungsszenarien
  • End-To-End Gedanke für unternehmensübergreifende prozesssteuernde Datenflüsse (verstärkt im ERP-Umfeld)
  • Guidance der Kunden bei der Integration von IoT Lösungen in den Shopfloor
  • Datenbankverständnis und Einsatz unterschiedlicher Technologien
  • Semantische Datenhaltung
  • Orchestrierung von Engineer-Kollegen
  • Sensorik-Basiswissen (Microcontroller etc.)
  • Methodik
  • Praktische Erfahrung in agiler Vorgehensweise
  • Konzeption auch komplexer Lösungsarchitekturen auf Basis unterschiedlicher Plattformen
  • Elektrotechnisches Fachverständnis (Hochschulstudium)

  
Überdies haben Sie bereits Erfahrung als Projektmanager (z.B. PMI) und verfügen über ein hohes Maß an Mobilität (national), damit Sie in dieser Position fungieren können.  Sie arbeiten selbstständig sowie mit hoher Eigenmotivation und führen ein Team bis zum erfolgreichen Projektabschluss.
Zudem gehören ein schnelles Verständnis zu technischen Zielstellungen aber auch Kundenpräsentationen zu Ihren Stärken.

Das Arbeiten in internationalen Projekten (Offshore) ist Ihnen nicht unbekannt.

Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Schrift und Sprache sind absolut notwendig. Teamfähigkeit, unternehmerisches Denken und eine hohe Kundenorientierung runden Ihr Profil ab.

 


 

 

Zusätzliche Information 
Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.  
Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Theodorina Vesselinova unter der Telefonnummer +49 211 3998 2692.

 

Ihre Vorteile
Atos bietet viele Vorteile als attraktiver Arbeitgeber. Sie treten in ein global agierendes Unternehmen ein, in dem Sie neben einem wettbewerbsfähigen Gehalt weitere Vorteile haben. 

  • über 30 Urlaubstage 
  • flexibles Arbeiten 
  • persönliche Weiterentwicklung
  • Karrierepfade und -perspektiven 

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!