(Senior) Legal Counsel Compliance/Corporate (m/w/d)

Publication Date:  Feb 4, 2024
Ref. No:  471146
Location: 

Berlin, DE, D-13353 München, DE, 80335 Essen, DE, D-45131 Bochum, DE, D-44787 Dusseldorf, DE, D-40547 Hamburg, DE, D-22083 Frankfurt, DE, D-65929 Dresden, DE, D-01277

Who we are.
We are a team of passionate experts with a clear ambition: applying digital technology to advance what matters for our clients and society.
Together we create reliable and responsive digital foundations for the world’s businesses, institutions, and communities.
Learn more on Advancing what matters

The future is our choice 

  

Als weltweit führendes Unternehmen für sichere und dekarbonisierte digitale Lösungen ist es unser Ziel bei Atos, die Zukunft des Informationsraums mitzugestalten. Gemeinsam bringen wir die Vielfalt der Fähigkeiten und Hintergründe unserer Mitarbeiter ein, um die richtigen Entscheidungen für unsere Kunden, für unser Unternehmen und für unsere eigene Zukunft zu treffen.

 

 

Ihre Aufgaben

 

Ihre Aufgaben setzen sich wie folgt zusammen: 

  • Rechtliche Beratung mit dem Schwerpunkt auf Compliance und Gesellschaftsrecht
  • Gesellschaftsrecht (Entwurf von Gesellschafterbeschlüssen, Handelsregisteranmeldung, etc.)
  • Beratung der Geschäftsführer der Konzerngesellschaften und der Fachabteilungen zu allen gesellschaftsrechtlichen Fragen (GmbH-Recht, Aktienrecht, Recht der Personenhandelsgesellschaften)
  • Selbständige Beratung der Geschäftsführung der Arbeitgeberin und der mit diesem verbundenen Unternehmen in Deutschland in allen Fragestellungen zum Bereich Compliance im Rahmen des etablierten Eviden Compliance Management Systems (CMS). Dies umfasst auch die Beratung zu Fragen in den Bereichen Datenschutz, Korruptionsbekämpfung, Kartell- und Wettbewerbsrecht, Ausfuhrkontrolle, Corporate Governance und Interessenskonflikte
  • Rechtliche Beratung bei der Entwicklung, Einführung und Weiterentwicklung des Compliance Management Systems der Arbeitgeberin zu den vorstehend genannten Rechtsgebieten
  • Selbständige Analyse der rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen in Deutschland bzw. der EU und die Ableitung geeigneter Handlungsempfehlungen und Prozesse
  • Selbständige Bearbeitung aller rechtlichen Themen im Bereich der Compliance-Abteilung und Unterstützung des General Counsel, des Chief Compliance Officer und der Geschäftsleitung
  • Kommunikation mit und Steuerung von externen Rechtsanwälten

 

Ihre Qualifikationen

 

  • Volljurist:in oder Wirtschaftsjurist:in mit 3 - 5 Jahren einschlägiger Berufserfahrung vorzugsweise in einer international tätigen Wirtschaftskanzlei oder in der Rechtsabteilung eines international tätigen Unternehmens idealerweise in der IT Branche
  • Expertenfachwissen und in der Praxis erworbene Kenntnisse in allen rechtlichen Compliance Bereichen (Datenschutz, Korruptionsbekämpfung, Kartell- und Wettbewerbsrecht, Ausfuhrkontrolle, Corporate Governance und Interessenskonflikte)
  • Fundierte Kenntnisse im Gesellschaftsrecht
  • Erstklassige Kommunikationsfähigkeiten
  • Fähigkeit komplexe Sachverhalte verständlich und nachvollziehbar aufzubereiten
  • Hohe Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zu reisen
  • Fließend in Deutsch und Englisch (Verhandlungssicher)
  • Hohe persönliche Integrität
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Lösungsorientiert
  • Proaktiv
  • Erfahrungen in einem stark international geprägten Umfeld

 

Das bieten wir Ihnen:

 

• Faires Gehalt, mit tarifvertraglicher Bindung  

• 30 Urlaubstage, bis zu 5 zusätzlichen bezahlten freien Tage  

• Flextime  

• Variable Arbeitszeitmodelle  

• Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen  

• Ein persönlich auf Sie zugeschnittenes Schulungs- und Ausbildungsprogramm für Ihre individuelle Entwicklung  

 

 

Zusätzliche Information

Wir unterscheiden nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen. 

 

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

 

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Herr Pawel Bazan unter folgender E-Mail Adresse (pawel.bazan@atos.net).

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

#LI-DNI

Learn more about us
At Atos, we embrace diversity as the ultimate engine of ingenuity for our clients, and we constantly strive to create a culture where people feel supported and encouraged. Read more about our commitment here

Whether it is fighting climate change, promoting digital inclusion, or ensuring trust in data management – tech for good sits at the core of our identity. With numerous global recognitions for our ESG practices, we are committed to building a better future for all by harnessing the power of technology. Learn more here