Skip Navigation

Java Backend Entwickler (m/w/d)

109817, , Germany;
Dictionary<string, string>
  • string "Germany" = string ""
;

Aufgaben

Als Java-Backend-Engineer im Software Technology Center entwickeln Sie Kundenlösungen auf Basis aktueller Java-Technologien.

Sie werden bevorzugt in Projekten eingesetzt, bei denen moderne Methoden und Prozesse für die Softwareentwicklung zum Einsatz kommen (bspw. Agile Softwareentwicklung, DevOps, Infrastrukturautomatisierung und/oder Continuous Delivery).

Die Arbeiten finden projektabhängig entweder Inhouse oder bei Kunden vor Ort statt.

Zu ihren Aufgaben gehören außerdem:
• Aktive Mitarbeit in allen Phasen eines Softwareentwicklungsprojektes
• Erstellung von Teilkomponenten zu Standardapplikationen im Bereich der Java-Entwicklung
• Unterstützung bei der Erstellung von Aufwandsschätzungen / Kalkulationsgrundlagen
• Unterstützung bei der Erstellung technischer Konzepte (z.B. Anforderungsanalyse)
• Unterstützung innerhalb der Ausschreibungsphase bei der Erstellung von Angeboten (z.B. Analyse von Teilaspekten der Ausschreibung)
• Unterstützung bei der Evaluation neuer Methoden oder Verfahren im Bereich der Java-Entwicklung (z.B. Continuous Delivery, DevOps, etc.)


Anforderungen
Für diese Position benötigen Sie eine abgeschlossene Hochschulausbildung (Bachelor o.ä.) mit Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder mindestens eine zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung und zusätzliche aufgabenübergreifende Fachkenntnisse.

Zusätzlich sollten Sie fachliches Know-How in den folgenden Technologien mitbringen:
• Erfahrung in der Java Programmiersprache sowie im Java Ökoumfeld
• (Grund-) Kenntnis von Architekturkonzepten von Frameworks und Entwurfsmustern und deren Umsetzung bei der Programmierung, sowie Grundkenntnisse in UML
• (Grund-) Kenntnisse in der Softwareentwicklung mit Hilfe eines Java Technologiestacks, beispielsweise Spring oder Java EE
• Erfahrung bei der Programmierung von automatisierten Tests (JUnit, Mockito)
• Praktische Erfahrung im Umgang mit Versionskontrollsystemen wie Git und Change Management Systemen wie Confluence und Jira
• Erfahrungen mit aktuellen Build Systemen (z.B. Maven oder Gradle)
• Kenntnisse im Bereich CI und CD (z.B. Jenkins und Docker)
• Kenntnisse in agilen Methoden wie Scrum oder Kanban
• Kenntnisse über relationale Datenbanken
• Teamfähigkeit, Lösungsorientierung
• Analytisches und strukturiertes Vorgehen und eigenständiges selbstverantwortliches Arbeiten
• sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse


Zusätzliche Informationen

Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Lea Bergbauer unter der Telefonnummer +49 211 399 36265.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Apply

Disclaimer : If you receive an emailing asking you to provide your bank details in order to buy an equipment to integrate Atos, please don’t answer to this emailing as it is a fraudulent email.

Can't find the right job for you? Let us help with job alerts.

Sign up