Share this Job

IoT Solution Architect (m/f/d) Req.ID:441850

Publish Date:  Nov 25, 2022
Location: 

Wien, AT, 1210

Company:  Atos

Über Atos
Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 107.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für IoT, Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 71 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltiger Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der internationalen Börse Euronext Paris sowie in den Aktienindizes CAC 40 ESG und CAC Next 20 notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

 

 

Ihre Aufgaben

•    Konzeption, Umsetzung und Implementierung hochskalierender Softwareanwendungen im Backend und Frontend Bereich unter Einsatz moderner Technologien im Java und Cloud Umfeld 
•    Eigenständige Entwicklung und Wartung spezifischer Lösungen mit Unterstützung Ihrer KollegInnen inkl. Kommunikation mit allen relevanten Stakeholdern (Kunden, Entwickler, Tester, Betrieb, …)
•    Verfassung von technischen Konzepten, Requirement Analyse, Domain Driven Design
•    Mitarbeit in agilen nationalen und internationalen Entwicklungsteams
•    Verantwortungsvolle und spannende Rolle in einem engagierten Entwicklungsteam, in dem ständige Weiterentwicklung, wechselseitiger Austausch und Teamwork großgeschrieben werden


Ihr Profil

•    Abgeschlossene Ausbildung (Universität/FH bzw. HTL), idealerweise mit einschlägigem Schwerpunkt
•    Mehrjährige praktische Erfahrung als Solution Architect (mind. 3 Jahre) 
•    Praktische Erfahrung in der SW-Entwicklung speziell in Java und umfangreiche Erfahrung im Umgang mit modernen SW-Architekturen 
•    Sehr sicherer Umgang mit Java Technologien und Cloud-basierten Diensten
•    Sie beherrschen die zutreffenden Technologie-Standards (z.B. LDAP, SPML, SCIM, SAML, OAuth, JMX, JMS, SOAP, REST)
•    Erfahrung in der Anwendung von Git, Jira, Confluence, Jenkins und Docker
•    Praktische Kenntnisse im Umgang mit Datenbanktechnologien 
•    Sie bleiben am Stand der Technik und bringen neue passende Innovationen in die Lösung mit ein
•    Erfahrung mit agiler Entwicklungsmethodik wie Scrum
•    Interesse an und gutes Verständnis von Markt- und Technologietrends für zukünftige Software-Entwicklungen
•    Sehr gutes Auftreten, Kommunikationsfähigkeit und Spaß an Teamarbeit auch im internationalen Umfeld
•    Eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise und schnelles Auffassungsvermögen
•    Sie beherrschen in Wort und Schrift Deutsch ausgezeichnet und Englisch gut


 

Wir bieten
•    Ein vielseitiges und herausforderndes Aufgabengebiet in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre in einem hoch¬qualifizierten Team
•    Flexible Arbeitszeitmodelle (Work-Life-Balance)
•    Home-Office Möglichkeiten und Modelle zur Gewährleistung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
•    „Training on the job“ und externe Weiterbildung
•    Diverse Benefits (mitfinanziertes Mittagessen, Rabatte…)
•    Weiterbildungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten (intern und extern)


Das Jahres-Mindestgehalt beträgt laut Kollektivvertrag € 44,660,-. Ihr tatsächliches Jahreszieleinkommen wird entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen marktgerecht festgelegt. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Diversität in unserem Unternehmen zu fördern. Wir freuen uns über deine Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Wir bei Atos möchten, dass sich alle Mitarbeiter wertgeschätzt und anerkannt fühlen. Unsere Karrierepfade für Mitarbeiter sind darauf ausgerichtet, Diskriminierungen zu verhindern, ungeachtet der Geschlechtsidentität, der sexuellen Ausrichtung, der Religion, der ethnischen Zugehörigkeit, des Alters, etwaiger Behinderungen, der Staatsbürgerschaft oder eines anderen Aspekts, der sie einzigartig macht. Überall auf der Welt haben wir eine Vielzahl von Programmen entwickelt, um die Atos Kultur in der Inklusivität zu verankern, und wir arbeiten hart daran, dass alle Mitarbeiter die gleichen Chancen haben, ihren Beitrag zu leisten und das Gefühl haben am richtigen Ort zu sein.