Loading...
Share this Job

Senior IT Architect Banking&Insurance (m/f/d) - Ref.301671

Publish Date:  Apr 12, 2021
Location: 

Wien, Wien, AT

Company:  Atos

About Atos

Atos is a global leader in digital transformation with 110,000 employees in 73 countries and annual revenue of € 12 billion. European number one in Cloud, Cybersecurity and High-Performance Computing, the Group provides end-to-end Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business Applications and Digital Workplace solutions. The Group is the Worldwide Information Technology Partner for the Olympic & Paralympic Games and operates under the brands Atos, Atos|Syntel, and Unify. Atos is a SE (Societas Europaea), listed on the CAC40 Paris stock index.


The purpose of Atos is to help design the future of the information space. Its expertise and services support the development of knowledge, education and research in a multicultural approach and contribute to the development of scientific and technological excellence. Across the world, the Group enables its customers and employees, and members of societies at large to live, work and develop sustainably, in a safe and secure information space.

 

 

 

 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die End-to-End-Architektur innerhalb aller Financial Services & Insurance (FS&I) Accounts und berichten an den Head of Industry Operations
  • Sie arbeiten eng mit dem Kunden, dem CTO, dem Technical Engineering und den entsprechenden Liefereinheiten zusammen und stellen sicher, dass eine kohärente und konsistente technische Strategie angewandt wird. Sie geben die technische Richtung vor und sorgen für die Aufrechterhaltung der betrieblichen Integrität und der architektonischen Governance für alle Infrastrukturlösungen innerhalb des Accounts.
  • Unterstützung des Pre-Sales-Lebenszyklus des Accounts, Gestaltung und Entwicklung von Änderungswünschen, um die Geschäftsanforderungen des Kunden zu erfüllen und gleichzeitig neue Verkaufsmöglichkeiten zu identifizieren
  • In Zusammenarbeit mit dem Client Partner des Accounts und dem Industry Operations Head ist die Weiterentwicklung und das inkrementelle Wachstum des aktuellen Engagements von wesentlicher Bedeutung und eine zentrale Erwartung.
  • Sie sind sich der Entwicklungen in der technischen Strategie und den Innovationsprozessen von Atos bewusst, um diese weiterzuentwickeln und auf die spezifischen Bedürfnisse des Accounts anzuwenden. Damit stellen Sie sicher, dass der Kunde maximalen Nutzen aus der breiteren Erfahrung/Perspektive von Atos zieht und dass die eingesetzten Lösungen & Architekturen, wo immer möglich, den Atos-Richtlinien entsprechen.


Ihr Profil 

  • Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft inkl Ressourcenplanung und Budgetmanagement
  • Erfahrung im Bereich Design/Architektur auf Senior-Level (bevorzugt in der Finanzbranche)
  • Präsentationsfähigkeiten; Präsenz und Glaubwürdigkeit vor Kunden und Senior Leaders
  • Gute zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten, insbesondere in einem multikulturellen Umfeld
  • Starker Teamplayer 
  • Vendor Management und Verhandlungsgeschick
  • Englisch und Deutsch verhandlungssicher
  • Bereitschaft zu Reisen innerhalb Österreichs (hauptsächlich)

 

 

Technische Kenntnisse

  • Exzellente Kenntnisse von Microsoft Office 365 und damit verbundene Cloud- und Hybrid Cloud Szenarien (z.B. Exchange, Sharepoint, Skype, Teams, …)
  • Exzellente Kenntnisse von Microsoft Azure AD und damit verbundene Services (ADFS, Intune, …)
  • Sehr gute Kenntnisse von Virtual Workplace Konzepten (VMWare Workspace One, Microsoft Intune, CITRIX)
  • Sehr gute Kenntnisse von Public-, Private- und Hybrid Cloud Konzepten (Microsoft, AWS, Google)
  • Gute Kenntnisse div. Windows Betriebssysteme, Linux/Unix Kenntnisse von Vorteil
  • Scripting und Automatisierung
  • Digitale Transformation und zugehörige Konzepte inklusive Migration von Services in die Cloud
  • Basiskenntnisse in den Bereichen Security und Cloud Security
  • Basiskenntnisse im Bereich Datacenter Design inklusive SDDC

 

 

Wir bieten

  • Ein vielseitiges und herausforderndes Aufgabengebiet in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre in einem hoch­qualifizierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten, Home-Office Möglichkeiten und Modelle zur Gewährleistung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • „Training on the job“ und externe Weiterbildung
  • Diverse Benefits (mitfinanziertes Mittagessen, Rabatte…)

 

Das Jahres-Mindestgehalt beträgt laut Kollektivvertrag € 60.000,-. Ihr tatsächliches Jahreszieleinkommen wird entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen marktgerecht festgelegt. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Diversität in unserem Unternehmen zu fördern. Wir freuen uns über deine Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.