Loading...
Share this Job

Business Consultant Public Sector and Defense (m/f/d) - Ref.311222

Publish Date:  Jul 23, 2021
Location: 

Wien, Wien, Austria

Company:  Atos

Über Atos

 

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

 

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

 

Atos IT Solutions and Services ist in Österreich die Nummer 1, wenn es darum geht die öffentliche Verwaltung mit IT-Lösungen und -services zu unterstützen. Wir sind ein aktiver Partner der österreichischen Verwaltung im Rahmen der Digitalisierungsoffensive.

Zur Erweiterung unsers Angebots für die öffentlicher Verwaltung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Wien einen Senior Business Consultant (m/f/d).

 

Ihre Aufgaben

  • Bereitstellung von strategischer Unternehmensberatung für unsere Kunden im Bereich „Public Sector“ im weiteren Context der Digitalisierung in der öffenltichen Verwaltung
  • Strategische Planung für Veränderungen - Entwicklung der Argumente für Veränderungen; Zustimmung über den zukünftigen Zustand; Bewertung der Veränderungsbereitschaft unserer Kunden.
  • Mobilisierung und Einbindung - Förderung der Einführung neuer Technologien; Etablierung von Change Leadership; Bereitstellung von Kommunikations- und Engagementstrategien und -plänen.
  • Bereitstellung der Änderung - Entwicklung der Organisation; Ausrichtung mit dem Geschäft und seiner Geschäftstätigkeit.
  • Aufbau und Pflege eines partnerschaftlichen Vertrauensverhältnisses zu Kunden mit dem Ziel der Kundenzufriedenheit und langfristigen Bindung, sowie der Generierung von Folgeprojekten runden Ihr Aufgabengebiet ab.

 

Ihr Profil

  • Langjährige Berufserfahrung im Business Consulting Umfeld
  • Gute Kenntnisse des österreichischen Marktes im öffentlichen Bereich
  • Kenntnis aktueller IT-Themen und –Trends sowie zukünftige Technologien
  • Strategisches und unternehmerische Denken und Handeln
  • Eigenverantwortliche, abschlusssichere und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Lösungsorientierung und ein überzeugendes kommunikatives Auftreten
  • Führungserfahrung im Leiten von Teams und Arbeitsgruppen
  • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Wir bieten

  • Ein vielseitiges und herausforderndes Aufgabengebiet in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre in einem hoch­qualifizierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten, Home-Office Möglichkeiten und Modelle zur Gewährleistung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • „Training on the job“ und externe Weiterbildung
  • Diverse Benefits (mitfinanziertes Mittagessen, Rabatte…)

 

Das Jahres-Mindestgehalt beträgt laut Kollektivvertrag € 60.000,-. Ihr tatsächliches Jahreszieleinkommen wird entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen marktgerecht festgelegt. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Diversität in unserem Unternehmen zu fördern. Wir freuen uns über deine Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.

 

Wir bei Atos möchten, dass sich alle Mitarbeiter wertgeschätzt und anerkannt fühlen. Unsere Karrierepfade für Mitarbeiter sind darauf ausgerichtet, Diskriminierungen zu verhindern, ungeachtet der Geschlechtsidentität, der sexuellen Ausrichtung, der Religion, der ethnischen Zugehörigkeit, des Alters, etwaiger Behinderungen, der Staatsbürgerschaft oder eines anderen Aspekts, der sie einzigartig macht. Überall auf der Welt haben wir eine Vielzahl von Programmen entwickelt, um die Atos Kultur rder Inklusivität zu verankern, und wir arbeiten hart daran, dass alle Mitarbeiter die gleichen Chancen haben, ihren Beitrag zu leisten und das Gefühl haben am richtigen Ort zu sein.