Loading...
Share this Job

Senior Sales Manager Defense (m/w/d) (303091)

Publish Date:  Aug 27, 2021
Location: 

Stuttgart, Bruchsal, DE-Germany

Company:  Atos

About Atos

Atos is a global leader in digital transformation with 110,000 employees in 73 countries and annual revenue of € 12 billion. European number one in Cloud, Cybersecurity and High-Performance Computing, the Group provides end-to-end Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business Applications and Digital Workplace solutions. The Group is the Worldwide Information Technology Partner for the Olympic & Paralympic Games and operates under the brands Atos, Atos|Syntel, and Unify. Atos is a SE (Societas Europaea), listed on the CAC40 Paris stock index.

The purpose of Atos is to help design the future of the information space. Its expertise and services support the development of knowledge, education and research in a multicultural approach and contribute to the development of scientific and technological excellence. Across the world, the Group enables its customers and employees, and members of societies at large to live, work and develop sustainably, in a safe and secure information space.

Aufgabenbeschreibung:

 

Als Senior Sales Manager Defense berichten Sie an den Sales Director Mission Critical Systems der Division Big Data & Cybersecurity in Deutschland.

 

Sie sind verantwortlich für den Vertrieb und die Geschäftsentwicklung des Atos Mission Critical Portfolios im deutschen Defense Markt. Sie setzen die Sales Strategie von Mission Critical System in Deutschland in enger Zusammenarbeit mit der globalen Business Unit und der Atos Industry um. Sie verantworten die Erreichung der finanziellen KPIs (OE, ER, GM), insbesondere des Auftragseinganges, Ihres Kundesegmentes Defense für den Bereich Mission Critical Systems und setzen dabei die Strategie der Industrie und der Division in Ihrem Kundensegment um. Sie verantworten ein Auftragseingangsvolumen von jährlich mind. 10 MEUR.

 

Ihre Aufgaben:

  • Marktanalyse and Entwicklung
  • Regelmäßige Beobachtung und Analyse des deutschen Defense Marktes in Bezug auf Geschäftsmöglicheiten sowie Erstellung und Pflege von Marktentwicklungsplänen in Bezug auf das Atos Mission Critical Systems Portfolio
  • Zusammenstellung und Aufbereitung von gezielten Informationen über die Kunden- und Marktsituation sowie Analyse und Interpretation der zusammengestellten Informationen
  • Ableitung konkreter Aktivitäten und deren inhaltliche Ausgestaltung in den Accountplänen
  • Mitwirkung bei der inhaltlichen Ausgestaltung und Realisierung von Vertriebs- und Marketingprojekten für den Bereich Defense
  • Abstimmung der jeweiligen Vertriebskampagnen mit dem jeweiligen (Global) Client Executive Partners / Industrievertretern und Marketing sowie Durchführung kundenspezifischer Anpassungen und Erweiterungen
  • Kundenbetreuung und Neukundengewinnung:
    • Neukundenidentifikation, -ansprache und -gewinnung im Bereich des Segmentes Verteidigung und Verteidigungsindustrie (inkl. Zulieferer von Land- und Luftfahrzeigen, Schiffen und Mission Management Systemen ) für den Portfoliobereich Mission Critical Systems
    • Aufbau einer engen Vertrauensbeziehung zu den Kunden und kontinuierlicher Ausbau des Geschäftes mit den Neu- und Bestandskunden
    • Erstellung, Überarbeitung und Aktualisierung von kurz-, mittel- und langfristigen Kundenentwicklungsplänen innerhalb des Defense Marktes zusammen mit den Verantwortlichen der globalen Geschäfts- und Industriebereiches
  • Abstimmung des Accountplanes mit entsprechender Gewichtung und Abwägung im Hinblick auf Wahrscheinlichkeit des Abschlusses und Auftragsvolumen
  • Verantwortung für den Auftragseingang innerhalb des Vertriebsauftrags
  • Identifikation, Entwicklung und Adressierung von Angebotsideen an die Industrievertreter sowie  Ansprechpartner und Entscheider beim Kunden
  • Führung, Steuerung und Verantwortung der Angebotserstellung unter Berücksichtigung aller Kundenanforderungen, Konkurrenzsituation, kritischer Randbedingungen und Risiken sowie Atos Angebotsrichtlinien unter Mitwirkung von Pre-Sales, Bid Support und Experten aus des globalen Produkteinheiten
  • Berücksichtigung und Nutzung kundenspezifischer Adaptionen und Delivery übergreifenden Elementen mit dem Ziel der Erstellung des "Most Economically Advantageous offer" für den Kunden
  • Vorstellung und Vertretung von Angebote und Anpassungen gegenüber den Atos-Entscheidern sowie Durchsetzung der Entscheidungen innerhalb der Atos-Organisation
  • Vorstellung, Verhandlung sowie gegebenenfalls Anpassungen und Erweiterungen der Angebot auf Basis konkreter Verhandlungssituationen beim Kunden mit dem Ziel des Vertragsabschlusses
  • Schnittstelle zum Kunden und zur Delivery in der Leistungserbringung in Eskalationsfällen und zur Sicherstellung der Kundenzufriedenheit sowie verantwortliche Steuerung des Deeskalationsprozesses durch Leitung eines interdisziplinären Service Line übergreifenden Teams Aufbau einer belastbaren Geschäftsbeziehung zu den identifizierten Entscheiderebenen in Konzernstrukturen und bei Kunden mit mehreren Entscheiderebenen bzw. Entscheidergremien
  • Konzeption und Durchführung von Opportunity / Lessons Learned-Workshops mit Kunden, Delivery und Partnern
  • Etablierung von strategischen Partnerschaften für den Bereich Defense mit (Technologie-)Partnern

 

Anforderungen:

 

  • langjährige Berufserfahrung in den Streitkräften mit Verwendungsanteilen im Bereich Strategie, Konzeption, o.ä. oder der Verteidigungsindustrie. Bestehendes Netzwerk in die Höheren Ämter- und Kommandobehörden sowie auf Entscheiderebene führender Firmen in der Verteidigungsindustrie
  • Ausbildung: Bachelor oder vergleichbar im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrttechnik
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Fertigkeiten/ Kenntnisse:

 

  • Arbeiten im Netzwerk
  • Kundenorientierung
  • Zielorientierung
  • Eigeninitiative
  • Beratungskompetenz
  • Kaufmännische Grundfertigkeiten in der Angebotserstellung
  • Projektmanagementkompetenz
  • Führung Fachliche Führung im heterogenen Umfeld

 

 

 

Additional Information

In case of equal qualifications severely disabled applicants will be favoured. The position is equally aimed at both genders.

 

Please be aware that we can only consider applications which are complete (i.e. including cover letter, resume and references) and submitted through our online application platform. 

 

Please call Vladina Zlatkova at +49 89 7007 13038 if you have any questions regarding the position.

 

We are looking forward to your application.
 

Our advantages
Atos offers many advantages as an attractive employer. When you join Atos, you are joining a global company where you have a competitive salary and other advantages.
- over 30 days of holiday
- Flexible working
- individual career development
- Career paths and perspectives