Diese Stelle teilen

Application Developer (m/w/d)

Datum: 08.09.2022

Standort: Stuttgart, Stuttgart, DE-Germany

Unternehmen: Atos

Über Atos


Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

 

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net.

 

 

 

Als Application Developer (m/w/d) im Bereich DIGITAL werden Sie in der Softwareentwicklung mit der Umsetzung von Java Applikationen betraut. Sie werden bevorzugt in Projekten bei unseren Kunden vor Ort eingesetzt, bei denen moderne Methoden und Prozesse für die Softwareentwicklung zum Einsatz kommen sollen (bspw. Agile Softwareentwicklung, DevOps, Infrastrukturautomatisierung und/oder Continuous Delivery).

 

 

Zu Ihren Aufgaben gehören außerdem:

 

  • Aktive Mitarbeit in allen Phasen eines Softwareentwicklungsprojektes
  • Verantwortung für die Erstellung von Applikationen im Bereich Java-Entwicklung
  • Verantwortung für die Erstellung von Aufwandsschätzungen / Kalkulationsgrundlagen (z.B. bei Kundenausschreibungen)
  • Verantwortung für die Erstellung technischer Konzepte (z.B. Anforderungsanalyse)
  • Mitwirkung innerhalb der Ausschreibungsphase bei der Erstellung von Angeboten (z.B. Analyse und Design (Konzeption) von Standardsystemarchitekturen für Ausschreibung)
  • Konzeption von Testkonzepten und Implementierung der jeweiligen Testumgebung sowie Durchführung von Tests
  • Wissenstransfer Atos intern (z.B. im Rahmen von "Learning Friday" Veranstaltungen)
  • Proaktive Identifizierung, Bewertung und Umsetzung von neuen Methoden oder Verfahren im Bereich der Java-Entwicklung (z.B. Continuous Delivery, DevOps, etc.)

 

 

Folgende Anforderungen werden an Sie gestellt:

 

  • Mehrjährige Programmiererfahrung in der Programmiersprache Java sowie Webentwicklung mit Angular, HTML5, CSS und JavaScript/Typescript
  • Praktische Erfahrung und Kenntnisse in der Programmierung von Webservices, Microservices und Kenntnisse in der cloud native Programmierung
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in der Softwareentwicklung mithilfe eines Java EE Technologiestacks (JSF, JPA und Objekt-Relationalen Mapping-Frameworks (z. B. Hibernate))
  • Debugging bzw. Remotedebugging von Java Anwendungen
  • Sichere Anwendung von Architekturkonzepten, von Frameworks und Entwurfsmustern und UML
  • Erfahrungen bei der Programmierung und Durchführung von Entwicklertests und Erfahrung mit Testautomation (bspw. mithilfe von TestNG, JUnit, Selenium)
  • Erfahrung mit integrierten Entwicklungsumgebungen, vorzugsweise Eclipse oder IntelliJ
  • Erfahrung mit der Datenvisualisierung und Anbindung von GIS Systemen
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit Versionskontrollsystemen (bspw. Git, Subversion) und ChangeManagement-Systemen (bspw. BugZilla, Confluence, Jira)
  • Kenntnisse in agilen Methoden (z.B. Scrum, Kanban) sowie im Bereich Continous Delivery bzw. Deployment (z.B. Gitlab CI, Bamboo, Jenkins, Maven)
  • Fortgeschrittene Kenntnisse über relationale Datenbanken (Schlagwörter: Transaktionen/Isolation, referenzielle Integrität), sicherer Umgang mit SQL und PL/SQL
  • Kommunikation von Konzepten und Architekturen in das Projektteam
  • Teamfähigkeit, Lösungsorientierung
  • Fähigkeit zu abstrahieren, zu modellieren und zu vereinfachen
  • Fähigkeit, Abhängigkeiten zu erkennen
  • Analytisches und strukturiertes Vorgehen und eigenständiges selbstverantwortliches Arbeiten
  • Interesse und die Bereitschaft, sich in immer neue Themen und Aufgabenstellungen einzuarbeiten
  • Deutsch C2 nach europäischem Referenzrahmen

 

 

Optionale Anforderungen:

 

  • Zertifizierung zum Redhat Certified Developer
  • Kenntnisse in Python
  • Kenntnisse in API-Management

Zusätzliche Information

 

Wir legen Wert auf Vielfalt in der Zusammensetzung unserer Teams. So stärken wir unsere Innovationskraft, festigen die Atos Unternehmenswerte und erzielen erstklassige Ergebnisse. Deshalb sind Sie bei uns genau richtig – ungeachtet Ihrer Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexuellen Orientierung. 

 

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerber*innen und diesen gleichgestellten Menschen bevorzugt berücksichtigt. 

 

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können. 


Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Elizabet Georgieva unter der Telefonnummer +49 211 399 84894.
 

Das bieten wir Ihnen 

  

  • Work-Life-Balance 
    • 30 Urlaubstage und bis zu 5 zusätzliche bezahlte freie Tage 
    • Sabbatical-Möglichkeiten 
    • Zeitgemäße Arbeitszeitmodelle (z.B. zeitlich befristete Teilzeit) 
    • Mobiles Arbeiten 
  • Personalentwicklung 
    • Weiterbildungszeit tarifvertraglich zugesichert 
    • Individuelle Weiterbildungsplanung inkl. anerkannter Zertifizierungen 
    • Atos University und Talent Programme 
    • Internationale Karrieremöglichkeiten 
  • Unternehmenskultur 
    • Kommunikation auf Augenhöhe („Du“-Kultur) 
    • Bereitschaft zur Veränderung liegt in der Atos DNA 
    • Wertschätzung aller individuellen Hintergründe und Erfahrungsschätze 
  • Zusatzleistungen 
    • Betriebliche Altersvorsorge, attraktive freiwillige Sozialleistungen 
    • Atos Share Programm 
  • Corporate Benefits 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!