Loading...
Share this Job

APPLICATION DEVELOPER (f/m/d) - ID: 353808

Publish Date: Jan 5, 2022

Location: Wien, Wien, AT-Austria

Company: Atos

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

 

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Konzeption, Umsetzung und Implementierung komplexer Softwareanwendungen im Backend/Cloudbereich im High Volume Bereich unter Einsatz moderner Technologien im Java Umfeld
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Anforderungs- und Machbarkeitsanalysen sowie Ausarbeitung der Spezifikationen
  • Kontinuierliche Optimierung und Weiterentwicklung bestehender hochskalierender Backendsysteme und Anpassung an neue Anforderungen und Standards
  • Mitarbeit in agilen nationalen und internationalen Entwicklungsteams
  • Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen wie Softwaretests und Code Reviews
  • Verantwortungsvolle und spannende Rolle in einem engagierten Entwicklungsteam, in dem ständige Weiterentwicklung, wechselseitiger Austausch und Teamwork großgeschrieben werden

 

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH, Uni) mit Schwerpunkt Informatik
  • Sie verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Softwareentwicklung mit Schwerpunkt High Performance, High Scalability, High Availability
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Kenntnisse im Java Umfeld und State-Of-The-Art Software Architekturen
  • Wünschenswerte Erfahrungen: Cloudtechnologien, Analytics
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden ihr Profil ab
  • Zu Ihren Stärken zählen Selbstständigkeit, Neugier, Teamgeist, interkulturelle Kompetenz und hohe Lern- und Einsatzbereitschaft

 

 

 

Wir bieten

  • Ein vielseitiges und herausforderndes Aufgabengebiet in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre in einem hoch­qualifizierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeiten
  • „Training on the job“ und externe Weiterbildung
  • Diverse Benefits (mitfinanziertes Mittagessen, Rabatte…)

 

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche jährliche Bruttogehalt bei €48.286,- liegt. Ihr tatsächliches Jahreszieleinkommen wird entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen marktgerecht festgelegt.

Diversität wird in unserem Unternehmen gelebt. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.