Share this Job

Senior Software Architect (m/w/d)

Publish Date:  Sep 11, 2022
Location: 

München, München, DE-Germany

Company:  Atos

Über Atos


Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 107.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 71 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltige Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos firmiert unter den Marken Atos und Atos|Syntel. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse im Aktienindex CAC Next 20 notiert.
 
Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net. 

 

 

Als Senior Software Architect (m/w/d) übernehmen Sie die folgende Aufgaben:

Verantwortung für Architekturentscheidungen in Projekten unserer Kunden. Sie führen die Analyse fachlicher Anforderungen durch und verantworten das Anwendungs-Design, dessen Realisierung und präsentieren ihre Ergebnisse vor technischen Entscheidern beim Kunden und/oder intern. Für das Gewinnen neuer Kunden und Aufträge unterstützen Sie das Account-Team bei der Ausarbeitung von Angeboten für moderne Software-Entwicklungsprojekte.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören außerdem:

  • Sie verantworten die Analyse, Konzeption, Durchführung, Auswertung und Präsentation von Software-Architekturen auf Basis von ihnen zu klärender Kundenanforderungen
  • Sie beraten die Kunden in Bezug auf die strategische Ausrichtung bei Softwareentwicklungsprozessen in Bezug auf Prozessmanagement, Methodik, Regeln und Werkzeugen (Tool-Chain).
  • Sie verantworten als Project Management Candidate die Koordination der Erstellung von Angeboten für Entwicklungsprojekte
  • Sie führen im Rahmen Ihrer Projektaufgaben Machbarkeitsstudien in komplexen, heterogenen Projektumgebungen beim Kunden durch (Proof of Concept)
  • Sie verantworten die fachliche Bearbeitung von Fachaufgaben in Ausschreibungen im Umfeld PH und präsentieren ihre Ausarbeitungen für Angebote vor dem Kunden bis auf Management-Ebene
  • Sie sind aktiv in der Beobachtung von Trends am Markt und adaptieren aktuelle Trends und Neuerungen beim Kunden
  • Sie coachen die Developing Consultants und Senior Developing Consultants in Ihren Projekten
  • Sie erstellen Fachvorträge und Fachaufsätze und präsentieren diese in Kundengremien und auf Tagungen

 

 Folgende Anforderungen werden an Sie gestellt:

  • Für diese Position ist eine Berufserfahrung von mindestens 7 Jahren notwendig, davon mindestens 4 Jahre im Umfeld Architekturberatung
  • Sie haben außerdem eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Informatik oder erfolgreich ein Hochschulstudium der Fachrichtung Mathematik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Naturwissenschaften oder vergleichbar erworben
  • Mehrjährige Programmiererfahrung in der Programmiersprache Java EE mit gängigen Microservice Frameworks (z.B. Spring Boot oder Quarkus) sowie Frontendentwicklung mit JavaScript/Typescript (z.B. Angular, React, VueJS, etc.)
  • Praktische Erfahrung und Kenntnisse in Design und Entwicklung von Webservices, Microservices und Kenntnisse in Cloud Native Development und zugehörigen Architekturmodellen
  • Kenntnisse verschiedener Architekturstandards und eine fachliche Spezialisierung nachgewiesen durch erworbene Zertifikate sind erforderlich (z.B. TOGAF 9.1, ISQB CPSA-A, etc.)
  • Sie kennen sich mit Requirements Management und Engineering aus und haben Erfahrung in der Modellierung, idealerweise nachgewiesen durch einen CPRE-Foundation Level und einen OCUP-Foundation Level
  • Sie haben Erfahrungen mit den Architekturwerkzeugen Sparx Enterprise Architect oder MID Innovator for Architects
  • Projektbegleitwerkzeuge wie MS Project, JIRA/Confluence runden Ihre Kenntnisse ab
  • Sie haben Erfahrungen mit der Automatisierung von Abläufen Mittels gängiger CI/CD Tools (ArgoCD, FluxCD und auch Gitlab/Jenkins)
  • Sie haben mindestens 7 Jahre Erfahrung in der Beratung von Kunden zu den Themen JEE oder Webportale
  • Interesse und die Bereitschaft, sich in immer neue Themen und Aufgabenstellungen einzuarbeiten
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, komplexe Aufgaben selbstständig zu analysieren und unter Ihrer fachlichen Führung im Team zu lösen
  • In einem Projektteam übernehmen Sie Eigen- oder Teamverantwortung, legen besonderen Wert auf unsere Teamkultur und arbeiten gerne mit dynamischen und motivierten Menschen zusammen
  • Deutsch C2 nach europäischem Referenzrahmen Wir erwarten die Bereitschaft, sich einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) zu unterziehen
  • Auch ein Einsatz beim Kunden vor Ort ist möglich

 

Optionale Anforderungen: Eine ISAQB CPSA-A Zertifizierung rundet Ihr Profil ab.

 

 

Zusätzliche Information 

 

Wir legen Wert auf Vielfalt in der Zusammensetzung unserer Teams. So stärken wir unsere Innovationskraft, festigen die Atos Unternehmenswerte und erzielen erstklassige Ergebnisse. Deshalb sind Sie bei uns genau richtig – ungeachtet Ihrer Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexuellen Orientierung. 

 

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerber*innen und diesen gleichgestellten Menschen bevorzugt berücksichtigt. 

 

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können. 


Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Margarita Yonkova unter der Telefonnummer +49 211 399 89947.

 

Das bieten wir Ihnen 

  

  • Work-Life-Balance 
    • 30 Urlaubstage und bis zu 5 zusätzliche bezahlte freie Tage 
    • Sabbatical-Möglichkeiten 
    • Zeitgemäße Arbeitszeitmodelle (z.B. zeitlich befristete Teilzeit) 
    • Mobiles Arbeiten 
  • Personalentwicklung 
    • Weiterbildungszeit tarifvertraglich zugesichert 
    • Individuelle Weiterbildungsplanung inkl. anerkannter Zertifizierungen 
    • Atos University und Talent Programme 
    • Internationale Karrieremöglichkeiten 
  • Unternehmenskultur 
    • Kommunikation auf Augenhöhe („Du“-Kultur) 
    • Bereitschaft zur Veränderung liegt in der Atos DNA 
    • Wertschätzung aller individuellen Hintergründe und Erfahrungsschätze 
  • Zusatzleistungen 
    • Betriebliche Altersvorsorge, attraktive freiwillige Sozialleistungen 
    • Atos Share Programm 
  • Corporate Benefits 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!