Laden...
Diese Stelle teilen

Senior Legal Counsel Operations (m/w/d)

Datum: 10.11.2021

Standort: München, München, DE-Germany

Unternehmen: Atos

 

 

Über Atos

 

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

 

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net.

 

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Selbstständige Bearbeitung von Rechtsfragen aller Art im Zusammenhang mit der Herstellung und dem Vertrieb von Software und Hardware und damit zusammenhängenden IT-Leistungen aller Art, insbesondere Outsourcing und Systemintegration, einschließlich Datenschutz und Datensicherheit.
  • Selbständige Verhandlung, Kommentierung und Entwurf von komplexen und großvolumigen, auch internationalen Verträgen und Ausschreibungsunterlagen
  • Selbständige juristische Begleitung und Steuerung komplexer und ggf. internationaler IT Projekte
  • Unterstützung der Vertriebs- und Einkaufsaktivitäten und der zentralen Fachabteilungen bei Rechtsfragen
  • Selbständige Steuerung von außergerichtlichen und gerichtlichen Auseinandersetzungen
  • Selbständige rechtliche Prüfung neuer Produkte, von Vermarktungsaktionen sowie der zugehörigen Vertragsunterlagen
  • Beratung des Managements in allen Rechtsangelegenheiten
  • Unterstützung des Vertriebs beim Partnergeschäft / indirekter Kanal
  • Bearbeitung öffentlicher Vergabeverfahren
  • Steuerung externer Rechtsberater
  • Schulung interner Mitarbeiter 

 

 

Ihre Qualifikationen

 

  • Einschlägige Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen 6-8 Jahre plus
  • Vorherige Tätigkeit in einer Anwaltskanzlei ist von Vorteil
  • Vertiefte und in der Praxis erworbene Kenntnisse im IT Recht (Softwarevertragsrecht, Outsourcing, Datenschutz und Datensicherheit, Wirtschaftszivilrecht, Urheberrecht, Open Source)
  • Gute Kenntnisse des öffentlichen Vergaberechts basierend auf in der Praxis erworbenen Kenntnissen, insbesondere bezgl. der EVB-IT, einschließlich der Betreuung von Nachprüfungsanträgen
  • In der Praxis erworbene Fähigkeit zur juristischen Begleitung und Steuerung komplexer und internationaler IT Projekte
  • Abgeschlossene Hochschulausbildung in Rechtswissenschaften
  • Qualifikation für die Zulassung als Rechtsanwalt
  • zwei juristische Staatsexamina
  • Erstklassige Kommunikationsfähigkeiten
  • Gute Kenntnisse in den gängigen Microsoft Office Produkten
  • Fähigkeit komplexe Sachverhalte nachvollziehbar aufzubereiten
  • Hohe Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Fähigkeit unter zeitlichem Druck zu arbeiten und zu priorisieren
  • Fähigkeit den eigenen Standpunkt überzeugend darzulegen und diesen auch unter Druck zu behaupten
  • Bereitschaft zu reisen
  • Fließend in Deutsch und Englisch (Verhandlungssicher)
  • Fähigkeit zur Erstellung von komplizierten Texten und Verträgen in Deutsch und Englisch
  • Hohe persönliche Integrität
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Lösungsorientiert
  • Proaktiv
  • Erfahrungen in einem stark international geprägtem Umfeld

 

 

Zusätzliche Information
 
Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.  

 

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
 
Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

 

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Jenny Suess unter der Telefonnummer +49 211 399 27501.
 
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! 

 

 

Ihre Vorteile
 
Atos bietet viele Vorteile als attraktiver Arbeitgeber. Mit Ihrem Eintritt bei Atos treten Sie in ein global agierendes Unternehmen ein, in dem Sie neben einem wettbewerbsfähigen Gehalt weitere Vorteile haben.

 

•    über 30 Urlaubstage
•    flexibles Arbeiten
•    persönliche Weiterentwicklung
•    Karrierepfade und -perspektiven