Share this Job

Project Manager Public Security (m/w/d)

Publication Date:  Jan 18, 2023
Ref. No:  389456
Location: 

DE

Über Atos


Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 107.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 71 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltige Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos firmiert unter den Marken Atos und Atos|Syntel. 
 
Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net. 

 

 

Für unsere Public Vertical Operation suchen wir erfahrene Projekt-Manager (m/w/d) (Fokus IT-Sicherheitslösungen) für unsere öffentlichen Kunden (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben).

 

In diesem spannenden Tätigkeitsfeld leiten Sie eigenständig Projekte im Bereich von IT-Sicherheit (z.B. Sicherheitskonzept, PKI, etc.), Geoinformationssysteme (GIS) und Hochverfügbarkeitslösungen.

 

 

Aufgaben

 

  • In der Pre-Sales-Phase unterstützen Sie den Account (Innere Sicherheit) bei der Positionierung des Portfolios von Atos bei unseren öffentlichen Kunden bis hin zur Managementebene.
  • Sie überzeugen mit Ihrem Erfahrungshintergrund.
  • Sie übernehmen die Verantwortung für die fachliche Führung von mittelgroßen Projektteams oder Teilprojekten und übernehmen die Verantwortung für Kosten, Umsatz, Marge in sicherheitskritischen IT-Projekten.
  • Sie übernehmen die Planung, Leitung und Ressourcensteuerung von multidisziplinären (Technologien, Organisationen, International) internen oder externen Projekten mit Entscheidungsbefugnis innerhalb klar definierter Grenzen und definiertem und dokumentiertem Leistungsumfang in Bezug auf Rollout, Transition, Transformation und Entwicklung unter Einhaltung vorgegebener Prozesse und Methoden
  • Verantwortung für die strukturierte Kommunikation im Projekt sowohl zum Projektteam der eigenen Organisation, als auch zum Kunden.

 

Anforderungen

 

  • Wünschenswert wäre ein Studium in einer technischen Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Informatik, Geoinformatik oder ähnliches.
  • Vielseitig ausgeprägte Fachkenntnisse insbesondere über die Inhalte und das Zusammenwirken eines breiten Spektrums an Disziplinen im IT-Service- und Solution Management, weitreichende Kenntnisse gängiger IT-Technologien und -Infrastruktur (Schwerpunkt Applikationen)
  • Kenntnisse im Bereich von öffentlichen Kunden insbesondere von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS)
  • Initiative, Zielorientierung, Analysefähigkeit, Organisationsgeschick und Qualitätsorientierung, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Lernfähigkeit, Motivation und Begeisterung, hohe Flexibilität
  • Technische Kentnisse (on premise Cloud Solutions, ESRI GIS Technologien, Windows-Server, Red-Hat Linux, Oracle RAC) wären wünschenswert
  • Deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft für Weiterbildungen (Zertifizierungen, DevOps etc.)
  • rojektmanagement-Zertifizierung (PMP, Prince2 o.ä.)
  • IT-Sicherheitszertifizierung (ISO27001)
  • Bereitschaft für eine erweiterte Sicherheitsüberprüfung (ü2)
  • Kommunikationsfähigkeiten
  • Umgang mit Enterprise Architect Software (zwecks Anforderungsanalyse)
  • Bereitschaft für Dienstreisen (70-80%) (innerhalb Deutschland)

 

 

Zusätzliche Information 


Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.  

 

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Neda Tsaneva unter der Telefonnummer +4921139967868.
 

Ihre Vorteile


Atos bietet viele Vorteile als attraktiver Arbeitgeber. Sie treten in ein global agierendes Unternehmen ein, in dem Sie neben einem wettbewerbsfähigen Gehalt weitere Vorteile haben. 

- über 30 Urlaubstage 
- flexibles Arbeiten 
- persönliche Weiterentwicklung
- Karrierepfade und -perspektiven 


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! 

#LI-DNI