Diese Stelle teilen

Senior Frontend Developer (m/w/d)

Datum: 26.01.2023

Standort: Frankfurt, DE, D-60549

Unternehmen: Atos

Über Atos

 

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.


Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net.

 

 

Als Frontend-Entwickler (m/w/d) übernimmst Du folgende Aufgaben:

  • Zusammenarbeit mit Product Owner und Development Teams zur Definition und Implementierung innovativer Software-Designs für webbasierte Produkte (inkl. Durchführung von Fehlerbereinigung)
  • Durchführen von täglichen Web-Entwicklungsaufgaben entsprechend den allgemeinen Anweisungen des Product Owners im Hinblick auf das Schreiben von wartbarer Software und deren Integration in ein lieferbares Web-Produkt
  • Analyse und Design (Konzeption) von Standardsystemarchitekturen oder Softwarelösungsarchitekturen von Teilsystemen und funktionalen Modulen
  • Konzeption der Testfälle Robustheit, einschließlich Edge-Cases, Benutzerfreundlichkeit und allgemeine Zuverlässigkeit
  • Zusammenarbeit mit Backend-Entwicklern zur Integration deiner Frontend-Lösung mit Backend-Services
  • Teilnehmen an und Führen von Code-Reviews mit Gleichgesinnten
  • Präsentation und Verteidigung von Software-Designs und fertiggestellten Features vor Kollegen und Produktbesitzern/anderen Stakeholdern
  • Vorbereitung der Software für die Veröffentlichung auf der Live-Website
  • Fehleridentifikation und Fehlerbehebung bei ausgelieferten Features
  • Optimierung des Website-Codes für maximale Performance
  • Erstellung und Förderung von Richtlinien, Best Practices und Standards für die Webentwicklung mit anderen Mitgliedern der Webentwicklungs-Community
  • Analyse der Kundenanforderungen, Untersuchung der technischen Machbarkeit und Umsetzung in ein Angebot
  • Erstellung von Aufwandsschätzungen / Kalkulationsgrundlagen inkl. Analyse und Auswahl geeigneter Software-Pakete


Diese Stelle ist in der Atos Information Technology GmbH/Atos International Germany GmbH/Atos IT-Dienstleistung und Beratung GmbH bundesweit zu besetzen.

 

Anforderungen

  • Erfolgsbilanz bei der Arbeit an Webprojekten (aufgabenbezogene Fachkenntnisse sowie 5+ Jahre Berufserfahrung (inkl. abgeschlossene Berufsausbildung) oder Hochschulausbildung [Bachelor o.Ä.])
  • Fähigkeit zur Analyse komplexer Probleme und Entwurfsmethoden, um die grundlegenden Herausforderungen zu identifizieren und zu lösen, die mit den geforderten Produktmerkmalen verbunden sind
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung in der Entwicklung von Webseiten und Webapplikationen mit HTML5, CSS3, Angular2/4 und RxJS, Typescript
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit CSS-Preprozessoren (Less/Sass), JavaScript-Build-Tools (Grund/Gulp/Webpack), Jasmine/Headless Chrome für Applikationstests, sowie in der Integration von Angular2/4-Anwendungen mit RESTful APIs
  • Sehr gutes Verständnis von OOP-Prinzipien und Best Practices, MVC/MVP und Designmustern
  • Vertrautheit/Erfahrung mit Clean Code Prinzipien
  • Erfahrung in Websicherheitskonzepten und -implementierungen
  • Arbeiten in einer agilen Umgebung
  • Vertrautheit mit modernen Software-Engineering-Techniken wie Continuous Integration, testgetriebene Entwicklung und anderen automatisierten Akzeptanztestverfahren
  • Sensibilisierung/Erfahrung in der Automatisierung des Testens von Webapplikationen
  • Nachweisbare Berufserfahrung und -fähigkeiten im Folgenden (oder gleichwertig):
    • node.js/NPM
    • BitBucket (Quellcodeverwaltung)
    • Git (Versionsverwaltung)
    • Jira (Ticketverwaltung)
    • Confluence (Dokumentation)
    • Cygwin (Linux-Terminal)
    • Teamcity (Management und kontinuierliche Integration)
    • Artifactory (Artefaktverwaltung)
  • Erfahrung bei der Lösung komplexer Probleme
  • Interesse an der Lösung von zeitkritischen Fragen
  • selbstständige Arbeitsweise im Team
  • Arbeiten unter hohem Zeitdruck, Wochenendarbeit teilweise notwendig
  • Mitarbeit in den Communities
  • Starke Unabhängigkeit, Initiative und Dienstleistungsmentalität
  • Bereitschaft, bis zu 5 Tage pro Woche vor Ort beim Kunden zu arbeiten
  • Bereitschaft, dich einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) zu unterziehen
  • Sehr gute Sprach- und Schriftkenntnisse in Deutsch (Europäischer Referenzrahmen mind. Level C1) und fließende Englischkenntnisse setzen wir voraus

 

Zusätzliche Information

 

Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.  

 

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

 

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Margarita Yonkova unter der Telefonnummer +49 211 399 89947.

 

Das bieten wir Ihnen 

  

  • Work-Life-Balance 
    • 30 Urlaubstage und bis zu 5 zusätzliche bezahlte freie Tage 
    • Sabbatical-Möglichkeiten 
    • Zeitgemäße Arbeitszeitmodelle (z.B. zeitlich befristete Teilzeit) 
    • Mobiles Arbeiten 
  • Personalentwicklung 
    • Weiterbildungszeit tarifvertraglich zugesichert 
    • Individuelle Weiterbildungsplanung inkl. anerkannter Zertifizierungen 
    • Atos University und Talent Programme 
    • Internationale Karrieremöglichkeiten 
  • Unternehmenskultur 
    • Kommunikation auf Augenhöhe („Du“-Kultur) 
    • Bereitschaft zur Veränderung liegt in der Atos DNA 
    • Wertschätzung aller individuellen Hintergründe und Erfahrungsschätze 
  • Zusatzleistungen 
    • Betriebliche Altersvorsorge, attraktive freiwillige Sozialleistungen 
    • Atos Share Programm 
  • Corporate Benefits 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!