Diese Stelle teilen

Principal System Architect (m/w/d)

Datum: 23.09.2022

Standort: Bundesweit, Bundesweit, DE-Germany

Unternehmen: Atos

Über Atos

 

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 107.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 71 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltige Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos firmiert unter den Marken Atos und Atos|Syntel. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse im Aktienindex CAC Next 20 notiert.

 

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net. 

 

 

 

Als Principal System Architect (m/w/d) werden Sie in anspruchsvollen Civil & National Security (CNS) Projekten eingesetzt

 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für Entwurf und Lösungsbeschreibung aller Lösungsarchitekturen mit systemübergreifender Komplexität.
  • In der Presales Phase unterstützen sie den Vertrieb und den Bereich Consulting bei der Positionierung des gesamten Defence Portfolios der Atos bei unseren nationalen Kunden bis auf Managementebene. Sie überzeugen dabei durch ihre Erfahrung und technischen Skills. Sie erkennen die Wünsche/Ziele des Kunden schnell und skizzieren erste passende Architekturvorstellungen. Dabei haben sie einen Blick für die Gesamtlösung aus allen nötigen Gewerken.
  • Sie unterstützen in der Angebotsphase unsere Projekte als Solution Design Authority (SDA). Als SDA erarbeiten sie verantwortlich das anforderungsgerechte systemübergreifende Lösungsdesign und kalkulieren die für die Realisierung notwendigen Arbeitspakete. Sie verantworten das Sizing der Lösung (Hard-/Software incl. Kosten) für das Angebot in Zusammenarbeit mit den Spezialisten der Abteilung. Die Kosten der Entscheidungen haben Sie stets dabei stets im Blick. Sie erstellen die entsprechenden Beiträge für das Angebot und stellen die Gesamtarchitektur bei Angebotspräsentationen auf Managementebene intern und beim Kunden vor.
  • In der Realisierungsphase arbeiten Sie als verantwortlicher Architekt in den Projekten oder am Gesamtportfolio der Abteilung und erarbeiten die anforderungsgerechte und richtlinienkonforme Erstellung der Gesamtarchitektur auf Basis des Lösungsdesign. Notwendige Architekturentscheidungen führen Sie innerhalb des Projektes oder der Abteilung herbei. In Projektterminen mit dem Kunden (Ebene Management) vertreten sie das Lösungsdesign, den Gesamtsystementwurf und die Gesamtarchitektur.
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Richtlinien für die Architekturerstellung in den Projekten des Bereiches CNS und die Leitung des Architektur Boards der Abteilung, in dem alle relevanten Architekturen dargestellt und verabschiedet werden.
  • Grundlage für die Arbeiten bilden die Ansätze der Methode Architektur der Bundeswehr sowie das NATO Architecture Framework (NAF). Für die Beschreibung der Modelle und Prozesse wird ein Tool zur Enterprise Modellierung verwendet. Mit Ihren verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnissen sind Sie ein kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden. Persönlich überzeugen Sie durch eine hohe Kundenorientierung, Entrepreneurial Spirit, Intuition, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohe Ergebnis- bzw Qualitätsorientierung.

 

Ihr Team

Wir sind leidenschaftliche Professionals mit großem Spaß an unserem Job und suchen deutschlandweit Verstärkung für unser Team. 


Unser Miteinander lebt von unserer Arbeitsatmosphäre. Wir setzen auf Vielfältigkeit und Inklusion, bauen auf die verschiedenen Stärken jedes Einzelnen und stützen und ergänzen uns gegenseitig. Kompetenz und unser Teamgeist führen dazu, dass wir erfolgreich die Projekte umsetzen. Unsere Leistungen werden anerkannt, gewertschätzt und gefördert.

Jobeinsteiger*innen und erfahrenere Kollegen*innen profitieren vom gegenseitigen Austausch.

 

Im Alltag arbeiten wir zeitlich flexibel und kundenorientiert. Eine Kombination aus einer virtuellen und face2face Zusammenarbeit ergänzen sich und gestalten Deinen Alltag abwechslungsreich.
 
Mit internen und externen Trainings oder auch Online-Ausbildungen sorgen wir dafür, dass unser Team immer up-to-date bleibt, sich sowohl individuell als auch marktorientiert weiterentwickelt und mit der rasanten Entwicklung im IT-Test Umfeld Schritt halten kann.

 

Ihr Profil 

  • Für diese Position sind Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten erforderlich, wie Sie mit einem Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar erworben werden.
  • Kenntnisse verschiedener Architekturansätze (speziell Cloud Architekturen) und Modellierungen von Systemarchitekturen ist erforderlich. Sie bringen Erfahrungen in der Enterprise Modellierung (idealerweise Enterprise Architect von Sparcs, NAF) und Systemintegration auf Windows Plattformen (Windows Server, Windows Client, Microsoft HyperV, VM-Ware sowie Windows Applikationen) mit.

 

 

Zusätzliche Information 

 

Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.  

 

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

 

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Donika Hristova unter der Telefonnummer +4921139987724.

 

Das bieten wir Ihnen
 

  • Work-Life-Balance
    • 30 Urlaubstage und bis zu 5 zusätzliche bezahlte freie Tage
    • Sabbatical-Möglichkeiten
    • Zeitgemäße Arbeitszeitmodelle (z.B. zeitlich befristete Teilzeit)
    • Mobiles Arbeiten
  • Personalentwicklung
    • Weiterbildungszeit tarifvertraglich zugesichert
    • Individuelle Weiterbildungsplanung inkl. anerkannter Zertifizierungen
    • Atos University und Talent Programme
    • Internationale Karrieremöglichkeiten
  • Unternehmenskultur
    • Kommunikation auf Augenhöhe („Du“-Kultur)
    • Bereitschaft zur Veränderung liegt in der Atos DNA
    • Wertschätzung aller individuellen Hintergründe und Erfahrungsschätze
  • Zusatzleistungen
    • Betriebliche Altersvorsorge, attraktive freiwillige Sozialleistungen
    • Atos Share Programm
  • Corporate Benefits

 

 Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!