Diese Stelle teilen

Cloud Consulting Architect (m/w/d)

Datum: 18.09.2022

Standort: Bundesweit, Bundesweit, DE-Germany

Unternehmen: Atos

Über Atos

 

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 107.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 71 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltige Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos firmiert unter den Marken Atos und Atos|Syntel. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse im Aktienindex CAC Next 20 notiert.

 

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net. 

 

(Cloud) Consultant – Digital Transformation

Der Bereich Healthcare erarbeitet Lösungen und Services für Einrichtungen aus dem gesetzlichen Krankenversicherungs- und Krankenhaus-Umfeld in deutschen Gesundheitswesen des Marktes Public Sector oder in diesem Umfeld tätige IT-Dienstleister und Unternehmen aus der Gesundheitsindustrie.

 

HAUPTAUFAGBEN UND VERANTWORTUNG

Das Atos HC Team sucht Verstärkung durch einen Consultant im Cloud-Umfeld. In dieser Rolle beraten, identifizieren, entwickeln und implementieren Sie umfangreiche Lösungen für unsere Key Accounts und helfen ihnen auf ihrem Weg zur Digitalisierung.

Sie entwickeln Lösungen und liefern unseren Kunden überzeugende Empfehlungen zur Architektur auch in komplexen und heterogenen Umgebungen. Diese Lösungen ermöglichen es unseren Kunden, in die für sie passenden Technologien zu investieren, um mit ihren Entwicklungs- und Produktionsumgebungen für zukünftige Anforderungen maximal flexibel aufgestellt zu sein. Sie sind der innovative Kopf hinter diesen Lösungen, der uns auch auf Events und Konferenzen als Experte vertritt. In der Presales Phase unterstützen Sie den Vertrieb durch die Erarbeitung von Lösungsansätzen und präsentieren diese in Kundenterminen, wo Sie durch Ihre Erfahrung und Ihre technischen Skills überzeugen.

 

DIE AUFGABENSTELLUNG

  • Sie planen und realisieren für unsere Kunden individuelle IT-Solutions und Digitalisierungs­projekte auch in komplexen Umgebungen. Ausgehend von den Anforderungen und Geschäftsabläufen unserer Kunden entwerfen Sie die Grundgerüste skalierbarer Systeme und Applikationen. Als Senior Software und Solution Architekt gestalten Sie diese an entscheidender Stelle mit – von der Idee bis zum Go-Live.
  • Sie beraten unsere Kunden auf hohem technischem Niveau und unterstützen unsere Vertriebs­teams bei Fachfragen. Die Schwerpunkte Ihrer Beratung umfassen die Aspekte:
  • Entwicklung innovativer digitaler Geschäftsmodelle und deren kurzfristige Erprobung (Lean Startup und Digital Incubator)
  • Enterprise und Software Architektur für digitale Plattformen
  • Enabling der Digitalisierung durch innovative Ansätze im Software Engineering und Nutzung von Cloud Services (Stichwort PaaS)
  • Intelligente Anwendung agiler Methoden (z.B. Scrum, SAFe, DevOps)
  • Neuausrichtung des IT Operating Models
  • Sie führen eigenverantwortlich Präsentationen, Proof of Concepts, Benchmarks und vergleichbare Tätigkeiten mit Workshop-Charakter für unsere Kunden durch.
  • Sie sind verantwortlich für die Architektur zur Umsetzung von Digitalisierungs-Projekten bei strategischen Kunden sowohl fachlich, technisch und wirtschaftlich.
  • Sie unterstützen unsere Sales Organisation bei der Erstellung von Sales Strategien und erläutern den Mehrwert ihrer Lösungen für die Kunden.
  • Sie eignen sich ein tiefgreifendes Domänen-Know-How über die fachlichen Zusammenhänge beim Kunden, sowie deren Zusammenhang mit IT Anforderungen an und agieren intern als Vertreter unserer Kunden innerhalb des Geschäftsbereichs.
  • Sie repräsentieren uns auf externen Events und Konferenzen als innovativer Vordenker. Platzierung innovativer Themen, z.B. im Rahmen von Innovations-Workshop
  • Der Cloud-Consultant ist für Auf- und Ausbau nachhaltiger Partnerbeziehungen in den einzelnen Kundensegmenten Gesundheitswesen zuständig. Darüber hinaus übernehmen Sie folgenden Aufgaben:
    • Generierung von Neu-/Zusatzgeschäft bei bestehenden Kunden
    • Identifizierung und Unterstützung bei Ausprägung branchenspezifischen Portfolios
    • Erkennen von Markttrends und Realisierung dieser branchenspezifischen Service Portfolio
    • Identifikation zukünftiger Schlüsselprojekte und Positionierung

QUALIFIKATIOSANFORDERUNGEN

  • Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines ähnlich ausgerichteten Studiengangs. Zum Beispiel ist ein Studium der Gesundheitsökonomie und eine medizinische Ausbildung erstrebenswert.
  • Langjährige Berufserfahrung
  • Neben Deutsch auch fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Kenntnisse im Öffentlichen Bereich und/oder Gesundheitswesen und deren spezifische Besonderheiten (Vergaberecht)
  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen bzgl. Besonderheiten gerade im Umfeld Datenschutz hilfreich. Durchführung von Pilotprojekten im Vernetzungs- bzw. Forschungsbereich in dem idealerweise KhZG eine Rolle spielt.
  • Kenntnisse im Umfeld „Krankenhaus-Zukunfts-Gesetz (KhZG)“ bzgl. Inhalte, Fördertatbeständen und Vorgehen.
  • Ein tiefgreifendes IT-Verständnis sowie ein fundiertes Verständnis für Geschäftsprozesse und daraus resultierende Anforderungen.
  • Erfahrung in der Definition von Software- Architekturen. SOA und Microservices sind vertraute Architekturmodelle.
  • Und in der Umsetzung moderner Web-Architekturen - vorzugsweise mit Java/JavaScript (z.B. JEE, JSF, Angular, React, Spring, Hibernate/JPA), Dockers, etc. Nutzung von Cloud Services (Stichwort PaaS).
  • Hilfreich IHE-KnowHow und Verbindungen zu Fachgremien
  • Erfahrung mit aktuellen Analyse-, Entwicklungs-, Dokumentations- und Modellierungstools, auch im Hinblick auf Continuous Integration und Deployment.
  • Eine Leidenschaft für den OpenSource Gedanken, sowie die Fähigkeit, unternehmensweite Lösungsansätze zu identifizieren und auch auf Großkonzernebene entwickeln zu können.
  • Methodenkompetenz wie z.B. ISAQB oder SCRUM – möglichst mit Zertifizierung.
  • Sehr gute IT-Kenntnisse aus dem Umfeld IT Solutions & Services und Kenntnis der IT-Strategie und existierender IT-Landschaft im verantworteten Kundensegment.
  • Qualitativ hochwertige redaktionelle Aufbereitung und Zuarbeit von konzeptionellen Beschreibungen (Ausarbeitungen) u.a. für Angebote.
    Hier wünschen wir uns entsprechende „Leseproben“.

 

PERSÖNLICHKEITSMERKMALE

  • Das Interesse und die Bereitschaft, sich in immer neue Themen und Aufgabenstellungen einzuarbeiten.
  • Stark ausgeprägte Fähigkeit, die verantworteten Kunden durch eigenes Engagement zu formen und zukunftsfähig aufzustellen.
  • Sicheres Auftreten, Kundenorientierung im Zusammenspiel mit Präsentationskompetenz, rhetorischen Geschick und diplomatischen Feingefühl
  • Kommunikationsgeschick und Steuerung unterschiedlicher Einheiten in einem globalen System.
    Aussteuern von virtuellen Teams sowie horizontalen Practices („paris interparis“).
  • Umsetzungsstärke, Vorantreiben der Realisierung von strategischen Zielen
  • Unternehmerischer Sachverstand und Beurteilungsvermögen
  • Ausgeprägte Ergebnis- und Leistungsorientierung
  • Sehr gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie eine stringente Ausrichtung auf optimale Lösungskompetenz
  • Teamfähigkeit im Kontext Angebotserstellung (Projektdurchführung)
  • Bereitschaft zu regelmäßigen, mehrtätigen Dienstreisen zu Standorten der Kunden

 

Zusätzliche Information 

 

Atos unterscheidet nicht zwischen Herkunft, Religion, Farbe, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung. Alle Entscheidungen während des gesamten Rekrutierungsprozesses beruhen ausschließlich auf den Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen sowie relevanten Geschäftsanforderungen.  

 

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt berücksichtigt. Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) die über unsere Online Bewerbungsplattform bei uns eingehen, in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

 

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Yoana Papazova unter der Telefonnummer +49 211 39987709.

 

Das bieten wir Ihnen

 

  • Work-Life-Balance
    • 30 Urlaubstage und bis zu 5 zusätzliche bezahlte freie Tage
    • Sabbatical-Möglichkeiten
    • Zeitgemäße Arbeitszeitmodelle (z.B. zeitlich befristete Teilzeit)
    • Mobiles Arbeiten
  • Personalentwicklung
    • Weiterbildungszeit tarifvertraglich zugesichert
    • Individuelle Weiterbildungsplanung inkl. anerkannter Zertifizierungen
    • Atos University und Talent Programme
    • Internationale Karrieremöglichkeiten
  • Unternehmenskultur
    • Kommunikation auf Augenhöhe („Du“-Kultur)
    • Bereitschaft zur Veränderung liegt in der Atos DNA
    • Wertschätzung aller individuellen Hintergründe und Erfahrungsschätze
  • Zusatzleistungen
    • Betriebliche Altersvorsorge, attraktive freiwillige Sozialleistungen
    • Atos Share Programm
  • Corporate Benefits

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!